Mathematik für eine bessere Welt!
Poster-Challenge

Das Thema des Internationalen Tags der Mathematik 2021 lautet: Mathematik für eine bessere Welt. Entwirf ein Poster, das zeigt, wie wir die Welt durch Mathematik ein bisschen besser machen können. Worte sind auf dem Poster nicht erlaubt! Verwende stattdessen lieber Bilder, gemeinsam mit Zahlen, Formeln, geometrischen Formen und anderen mathematischen Elementen. Benutze Mathematik, damit Menschen auf der ganzen Welt deine Idee verstehen, auch wenn sie nicht deine Sprache sprechen.

Du kannst uns dein Poster bis zum 15. Februar 2021 schicken. Wir werden die besten Einsendungen auf unseren Kanälen teilen, damit ihr sie für Ausstellungen im Rahmen eurer Veranstaltungen zum Internationalen Tag der Mathematik benutzen könnt.

Jede*r kann mitmachen. Teile die Poster-Challenge in deiner Schule oder Universität. Organisiert euch in Teams!

Einige Beispiele

Dieses Poster zeigt beispielsweise das “Pooling-Verfahren”, mit denen man Proben von Infizierten und vielleicht Infizierten effizient auf Viren testen kann. Im Pooling-Verfahren werden Teile der Proben zusammengemischt und getestet. Nur wenn die Mischung positiv ist, werden zusätzliche Tests durchgeführt, um die infizierten Gruppenmitglieder zu finden. Das reduziert Kosten, Zeit und Material im Vergleich zu Einzeltests.

Hier erfährst du mehr über das "Pooling-Verfahren".

Entwirf ein Poster und zeige, wie die Welt gesünder gemacht werden kann.

Dieses Poster zeigt dir, wie man Kekse mit einem 1:2:3-Verhältnis von Zucker, (veganer) Butter und Mehl backt; egal, ob du in Gramm oder Pfund misst. Zeit und Ofentemperatur sind auch durch Brüche und andere allgemein verständliche Zeichen dargestellt. Eine Welt mit mehr Keksen ist eine bessere Welt!

Entwirf ein Poster und verbessere die Welt durch Spaß und Freude!

Dieses Poster zeigt den schnellen Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur und der CO2-Emissionen der letzten Jahre, um ein Bewusstsein gegenüber dem Klimawandel zu schaffen. Auf der rechten Seite enthält es die berühmten “Wärmestreifen”, die die Durchschnittstemperatur jeden Jahres in Farbcodes darstellt. Auf der linken Seite befindet sich hingegen ein Graph der CO2-Emissionen desselben Zeitraums in Form einer Rauchsäule.

Entwirf ein Poster und kommuniziere wichtige Ideen für eine bessere Welt!

Wärmestreifen von Ed Hawkins (University of Reading) ist unter der Lizenz ‘Namensnennung 4.0 International (CC BY 4.0)’ veröffentlicht.

Der Graph der jährlichen globalen CO2-Emissionen basiert auf Daten des Carbon Dioxide Information Analysis Centre (CDIAC) (1850-1959) und des Global Carbon Projects (1959-2019) und wurde von Our World in Data zusammengestellt.

Richtlinien der Challenge

Teile eine Idee, die die Welt ein wenig besser macht. Zum Beispiel, indem sie zeigt, wie wir:

  • unseren Einfluss auf die Umwelt reduzieren.
  • auf unsere Gesundheit und unser Wohlergehen achten.
  • Spaß haben und uns vergnügen.
  • effizienter werden.
  • Menschen in Verbindung bringen.
  • oder etwas anderes, das dich beschäftigt.

Kommuniziere deine Idee durch ein Poster (ein Bild, das gedruckt und an eine Wand geklebt werden kann) ohne Worte oder Text zu verwenden. Benutze stattdessen Zeichnungen und kombiniere sie mit Mathematik, um deine Idee für Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Du kannst alle Typen mathematischer Elemente verwenden, wie z.B.:

  • Formeln und mathematische Operationen
  • geometrische Formen
  • Diagramme
  • Graphen
  • Kacheln und Mosaike
  • Fraktale

Reiche es bis zum 15. Februar 2021 ein.

Reiche dein Poster ein

Technische Details

Format: Eine JPG-, PNG- oder PDF-Datei (bis zu 5 MB groß).

Größe: Ein 1754 x 2480 Pixel großes Bild. Wenn du ein Profi in Bildbearbeitung bist, schick eine Bilddatei im A3-Format (297mm x 420mm), Hochformat und wenigstens 150dpi.

Hinweise zum Erstellen deines Posters

  • Du kannst dein Poster entweder digital mithilfe eines Zeichenprogramms erstellen oder auch auf Papier zeichnen, um es dann zu scannen oder abzufotografieren.
  • Wenn du kein Zeichenprogramm hast, kannst du dir eins der folgenden kostenlosen Programme herunterladen: Inkscape, Krita, Gimp, oder Vectr (das im Browser funktioniert).
  • Vielleicht hast du aber bereits eins. Auch mit Programmen wie Microsoft Powerpoint, LibreOffice Draw oder Apple Pages kannst du dein Poster erstellen.
  • Wenn du dein Poster abfotografierst, ist es besser, es zuerst an eine Wand in einem gut beleuchteten Zimmer zu kleben. Halte die Kamera auf derselben Höhe wie das Poster mit ruhiger Hand und vermeide Schatten.
  • Verwende auch gerne Ölfarben oder Collagen, Vector Art, Pixel Art, Falttechniken etc. Alle Techniken und Stile sind erlaubt!
  • Brauchst du Inspiration, suche im Internet nach Postern der Pop Art, Op Art, Street Art, dem Swiss Style, Konstruktivismus, Futurismus, Bauhaus oder der Art Nouveau.

Mathematik zur Kommunikation mit Aliens

Mithilfe von Mathematik können wir komplett neue Ideen sehr präzise ausdrücken. Wir erreichen so selbst Leute, die eine komplett andere Sprache sprechen oder in einer anderen Kultur leben. In hunderten, selbst tausenden von Jahren werden Menschen noch mathematisch formulierte Konzepte verstehen.

Les mathémMathematik ist als universelle Sprache so mächtig, dass Wissenschaftler*innen sogar mathematische Botschaften ins Weltall schicken - mit der Hoffnung, dass außerirdische Lebensformen sie entschlüsseln. Die Arecibo-Botschaft beispielsweise ist eine Sequenz von 1,679 Bits. Aliens sollten erkennen können, dass man sie in einem 23 x 73 großen Rechteck anordnen kann, da 23 und 73 Primzahlen sind. Die Botschaft ist ein Bild, das eine mögliche Darstellung der Zahlen 1 bis 10 zeigt, und sie dann verwendet, um viele andere Dinge auszudrücken: Die chemische Zusammensetzung der menschlichen DNA, die Größe der Erdbevölkerung, die durchschnittliche Größe eines Menschen und vieles mehr.

Das ist ein kleines mathematisches Rätsel, das intelligente Außerirdische mit einem Konzept von Zahlen und Grundkenntnissen in Chemie und Physik entschlüsseln können. Eine wahrhaft intergalaktische Art zu sagen: "Hallo, wir sind die Menschen von der Erde!"

Die Poster-Challenge zum Internationalen Tag der Mathematik ist ein gemeinsames Projekt der Kanadischen UNESCO-Kommission, des Centre de recherches mathématiques und IMAGINARY für den Internationalen Tag der Mathematik und die International Mathematical Union (IMU).